Mit besten Grüßen aus Dröhnland – The Twilight Sad verschenken einen bislang unveröffentlichten Song…


The Twilight Sad

Das schottische Shoegaze-/Postrock-Trio The Twilight Sad mag sich zwar gerade auf US-Tour befinden. Das hält die Band um Sänger James Graham jedoch nicht davon ab, den Song „Tell Me When We’re Having Fun“, welcher von den Aufnahmesessions zum letzten, 2012 erschienenen Album „No One Can Ever Know“ stammt, an die treue Hörerschaft ihrer tendenziell schlecht gelaunten Kleinode for free weiterzureichen…

Der Song kann über die Facebook-Seite der Band aus heimische Abspielgerät geladen und hier probegehört werden:

 

Und da wir gerade bei den Twilight Sad-Miesepetern aus dem Umland von Glasgow sind, reichen wir doch gleich noch das Video zu „Dead City“, welches zumindest mir bislang unbekannt war, nach:

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: