Neues Stereophonics-Video zu „Violins and Tambourines“ + Albumankündigung


Düster, elegisch, repetitive Gitarrenlinien, mit einer tollen, sich gen Ende beinahe überschlagenden Streicher-und-Schlagzeug-Klimax – so kannte man die sonst auf eher straighte Rocksomgs abonierten Stereophonics bisher nicht. Umso erfreulicher klingt daher „Violins and Tambourines“, der Vorbote zum 2013 erscheinenden Doppel(!)-Album, gerade weil Vorgänger wie das 2009 erschienene „Keep Calm and Carry On“ (sic!) völlig zu recht auf eher durchwachsene Begeisterung stießen.

Wenn der Song, zu dessen sehenswertem Video Sänger und Frontröhre Kelly Jones übrigens sein erfolgreiches Regiedebüt ablieferte, also ein Indiz auf die aktuelle klangliche Ausrichtung der walisischen Band sein sollte, darf man sich durchaus auf’s kommende Veröffentlichungsjahr freuen…

 

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , ,

Ein Gedanke zu „Neues Stereophonics-Video zu „Violins and Tambourines“ + Albumankündigung

  1. […] neuen Werken der Waliser stets eine Chance geben. Man erinnere sich etwa an das großartige „Violins And Tambourines“ vom 2013er Langspieler „Graffiti On The Train„, ein fünfminütiges Mini-Drama […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: