Schlagwort-Archive: Kunst

Moment! Aufnahme.


68298327_1477783375712370_3985602064389505024_n.jpg

(gefunden bei Facebook)

 

Nevermind all the plastic waste? – Grunge Rock in Zeiten des Klimawandels…

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Des Künstlers Broterwerb – ein dezenter Hinweis


68248118_10157033931160033_2814327434382409728_n.jpg

(gefunden bei Facebook)

 

Heißt also: War das Konzert gut, dann – freilich neben ein paar netten Worten – auch ein paar Euronen am Merch-Tisch lassen, bitte.  Gerade in „Indie-Kreisen“ ist jedes verkaufte Shirt und jede an den Hörer (oder die Hörerin) gebrachte Platte tatsächlich überlebenswichtig, damit die Show weitergehen kann…

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

Süße Verpackung, ernsthafter Inhalt…


52432263_1889939627779222_7568784414906253312_n

(gefunden bei Facebook)

 

Süße Verpackung, ernsthafter Inhalt: dieser „Peanuts„-Ausschnitt könnte gut und gern als Umschreibung meines Musikgeschmacks herhalten – auch wenn das Zitat ursprünglich nicht von Charlie Brown (oder eben „Peanuts“-Schöpfer Charles M. Schulz) stammt, sondern von Vorzeige-Grantler Tom Waits

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zitat des Tages


67692803_2492924117439020_8798686774432890880_n

(gefunden bei Facebook)

 

(David Herbert Lawrence, 1885-1930, englischer Schriftsteller)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Endlich! Eine Narrenkappe mit Tiefgang…


67412287_2975475192493649_3991881005928546304_n

(gefunden bei Facebook)

 

So viel Anspielung. So viel inhaltlicher Verweis. So viel Philosophie. So viel bittere Wahrheit. So tief schürfender frommer Wunsch. Ich erkläre: nichts. (Und würde diese Narrenkappe nur allzu gern mit Stolz tragen…)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Moment! Aufnahme.


67740575_2521823597856414_4136218441382100992_n

(gefunden bei Facebook)

 

Große, gleichsam groteske wie auf seltsame Art und Weise wunderschöne Kunst, die auch abseits jedes religiösen Zusammenhangs zu beeindrucken weiß: Die Wachs-Statuetten-Installation „Lucifer (Morningstar)“ des aus Leeds stammenden Künstlers Paul Fryer, welche ausgerechnet im Inneren der Holy Trinity Church im englischen Marylebone, Westminster zu finden ist (mehr Infos etwa hier oder hier).

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: