Schlagwort-Archive: Kultur

Morrissey 2019 – was man erwarten darf


61641498_2396935010328384_3820990557937729536_n

(gefunden bei Facebook)

 

Wer’s genau nimmt, für den würde diese kurze Beschreibung bereits ausreichen – mehr muss man im Grunde nicht (mehr) über Steven Patrick Morrissey, der kürzlich seinen 60. Erdengeburtstag beging, wissen (oder, als Mehr-oder-minder-Fan, verdammt am geistigen Gesundheitszustand von „Moz“ zweifeln). Der Mann ist einfach fernab jedes Spleens mindestens hochgradig unsympathisch – und das nicht erst seit gestern.

Seine Ex-Band The Smiths und Alben wie ebenjenes „The Queen Is Dead“ (mit millionenfach flanellweich durchlittenen Klassikern wie „Bigmouth Strikes Again“ oder „There Is A Light That Never Goes Out“) sind aber natürlich auch knapp 33 Lenze nach Veröffentlichung über jeden Weltschmerz-Zweifel erhaben…

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Moment! Aufnahme.


60547003_1474251752730766_1414753237935849472_n

(gefunden bei Facebook)

 

Eins für jeden Smombie. Nur echt mit dem passenden Knebelvertrag?

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kunst aus Kaffeeflecken – Stefan Kuhnigks knuffige Kaffeemonster


hero_slide_1

Ohne den morgendlichen Kaffee sind wir doch alle kleine Monster, oder? Passend zu diesem Gedanken erschafft der Hamburger Künstler Stefan Kuhnigk bereits seit einigen Jahren fantasievolle Bilder mit kleinen Kreaturen aus – zuerst wohl eher weniger, nun potentiell gewollten – Kaffeeflecken.

Die durchaus interessante Idee, etwas Kreatives aus einem spontanen Genussmittelmalheur zu machen, brachte dem Gestalter, Werbetexter und Diplom-Kommunikationsdesigner aus der Hansestadt bereits viel Aufmerksamkeit (etwa Artikel bei spiegel.de, bento.de sowie diversen Blogs) und half so, sein 2016 erschienenes Bildbandbuch „The Coffeemonsters Book: Aus Kaffeeflecken werden Monstervia Kickstarter zu realisieren. Die Art, in der Kuhnigk bereits mehreren hundert Kaffeeflecken eine Persönlichkeit auf den Leib gezeichnet hat, ist aber auch zu niedlich.

Wer interessiert ist, stöbert am besten mal durch sein Portfolio oder Instagram

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

(alle Zeichnungen: Stefan Kuhnigk / via)

 

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mr. Chewbacca ist tot – Gggggaaaaaaarrrrr. Arrrrhhhn. Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhrnnn.


2+May+Peter+Mayhew

 

a9946077-158a-4ff8-bc7c-88f45a1449bf

 

Ein trauriger Mai-Beginn für alle Star Wars-Nerds: Wenige Tage vor dem morgigen 4. Mai ist Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew im Alter von 74 Jahren zu Hause im US-amerikanischen Texas verstorben.

May the Force be with you always, Mr. Chewie! Gggggaaaaaaarrrrr. Arrrrhhhn. Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhrnnn.

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Zitat des Tages


57364768_2321135424617023_5436234308064903168_n

(gefunden bei Facebook)

 

(John William „Will“ Ferrell, *1967, US-amerikanischer Schauspieler sowie Film- und Fernsehproduzent)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zitat des Tages


56980659_2231162613588888_5887059999875661824_n

(gefunden bei Facebook / Twitter)

 

(Anthony Princiotti, US-amerikanischer Dirigent)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: