Schlagwort-Archive: Hardwired… To Self-Desctruct

„Kann man nicht mal als Musik bezeichnen“ – So reagieren Kinder auf Metallica


kidsmetallica_638

Was halten Kinder und Teenager von Elektronik und Musik aus den Achtzigern oder Neunzigern? Wie reagieren Heranwachsende auf seltsame Musikrichtungen? Was denken sie etwa von Donald Trump? „Kids React To“ ist ein recht simples, seit 2010 bestehendes und wöchentlich produziertes Format, das auf YouTube immer wieder mit großem Interesse – und hohen Klickzahlen –  belohnt wird (und auf ANEWFRIEND bereits Erwähnung fand). Auf Nachfrage von Zuschauern wurde nun eine Episode umgesetzt, in der Kinder im Alter zwischen 5 und 14 Jahren mit Musik der kalifornischen Metal-Rocker Metallica konfrontiert werden.

Die meisten Kinder können mit „Hardwired“, dem Vorboten zum im November erscheinenden zehnten Metallica-Album „Hardwired… To Self-Destruct“ (dem ersten seit acht Jahren), indessen nicht so viel anfangen. „Das sind wahrscheinlich die Rolling Stones und ich weiß es nicht“, kommentiert ein Junge (nun, ganz so alt sind James Hetfield und Co. auch wieder nicht). Nach etwa einer Minute stellt ein Mädchen fest: „Der kann echt ganz gut Gitarre spielen.“ (Ja, Kirk Hammett hat seine Saiten „ganz gut“ im Griff.) Ein niederschmetterndes Urteil gibt es dann aber von einem weiteren Kind: „Ich glaube, das kann man nicht mal als Musik bezeichnen.“ Immerhin können zwei der elf Milchzahnträger das Genre – Heavy Metal – identifizieren. Zum Schluss durften sich Metallica sogar optisch beurteilen lassen und die Wertungen fallen – welch‘ Wunder – nicht immer positiv aus, aber seht selbst:

 

Bereits vor drei Jahren konfrontierte man die Kiddies mit der Musik der Beatles. Wen wundert’s, dass John, Paul, George und Ringo weitaus besser davon kamen als etwa Metallica oder Nirvana – auch wenn ein Mädchen im besten Boygroup-Zielalter voller Ernst und Selbstvertrauen zu verstehen gibt: „We all know pretty clearly that Justin Bieber is the best person of all time.“ Wer möchte da nicht nochmal jung sein?

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: