Schlagwort-Archive: Buy Nothing Day

Moment! Aufnahme.


(gefunden bei Facebook)

Konsum- und Gesellschaftskritik, wie so oft grandios in bildliche Szene gesetzt von Steve Cutts (über den bereits hier, hier oder hier zu lesen war). Der wohl perfideste Wurstzipfel der ganzen Geschichte ist übrigens spätestens dann erreicht, wenn der „Black Friday“ und der „Buy Nothing Day“ tatsächlich auf ein und denselben Tag fallen – wie es am nur wenige Tage zurückliegenden 26. November der Fall war. Witzig? Schon. Ironisch? Klar. Kann man so machen? Eher… nicht. Wie sehe das dann in der Praxis aus? Verschiebt dann drölftausendvierhundertundsiebenundachtzig Artikel und Artikelstikel in den Einkaufswagen und belässt all das da, bis Sankt Nimmerlein feuchtfröhlich gelaunt an der Tür schellt? Nichts genaues weiß auch ich nicht…

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: