Archiv der Kategorie: Film

Des Todes Tod – der Kurzfilm „The Life of Death“


561138448_1280x720

Ein Auto fährt im morgendlichen Großstadtverkehr einen Passanten an – passiert leider tagtäglich, mag man sich denken. Was jedoch, wenn es sich bei diesem „Passanten“ um den Tod höchstpersönlich handelt?

Gewürzt mit einer Prise Humor, welche all jenen liegen dürfte, die bereits bei den Büchern von Christopher Moore lauthals lachen mussten, geht der unterhaltsame Kurzfilm „The Life of Death“ des polnischen Filmemachers Marcin Dubiniec ebenjener Idee nach…

 

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

Mit dem Bulli durch Schottland – der Kurzfilm „Isolation“


isolation1

Einfach mal raus aus dem Alltag, aus dem Job, aus dem geschäftigen Großstadttrubel. Rein in den VW-Bulli und ab in die Einsamkeit der schottischen Highlands – die beiden Regisseure Mathieu Bernat und David Guersan haben ihren Hauptdarsteller (Jamie Farquarshon) auf diesem (beinahe) einsamen Trip mit der Kamera begleitet und aus dem entstandenen Material einen vierminütigen Kurzfilm gebastelt… Macht Bock auf einen eigenen Versuch.

 

„I S O L A T I O N… A short film about a character who abandons societies predictability in a bid to uncover the secrets buried within the mysterious and dramatic landscape of the Scottish Highlands.“

 

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Moment! Aufnahme.


Saudi-Arabien/ Yoda/ König

Foto: Shaweesh

 

Klar, gerade bei Informationen, die man so links und rechts des Datenstromwegesrands im weltweiten Netz findet, sind mindestens drei Dinge geboten: Vorsicht, Skeptizismus und eine gesunde Prise Menschenverstand. In Zeiten von Trump, Fake News und Troll-Kultur sollte man auch abseits des „Postillons“ eben nicht alles gleich, sofort und zu 100 Prozent für bare Münze nehmen, sondern auch erst einmal hinterfragen. Augen auf, Hirn an! Isso.

Andererseits sind manche Geschichten so irrsinnig, die kannste dir fast gar nicht ausdenken. Etwa die zum oben zu sehenden Bild: Ein historisches Foto des saudi-arabischen Königs Faisal, wie dieser 1945 die Charta der Vereinten Nationen unterzeichnet – und rechts neben dem König sitzt eine kleine, runzelige Figur mit spitzen Ohren: Meister Yoda aus „Star Wars“. WtF?!? Wer kommt bitte auf solche Ideen? Gut, in Zeiten von Photoshop und Co. ist eine solche Bildmontage eine Sache weniger Minuten, und somit theoretisch zu Hauf via Google im weltweiten Netz zu finden. Dieses Bild jedoch stammt aus einem saudi-arabischen Lehrbuch für Sozialkunde und wurde – glaubt man der Meldung – exakt so vom dortigen Bildungsministerium in Auftrag gegeben… Irre.

Die komplette Meldung findet ihr hier. Und egal, ob das Ganze nun am Ende eine typische Fake-News-Ente ist oder nicht – lustig ist’s allemal.

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zitat des Tages


21753239_885274914962086_1604464414616129425_o

(gefunden bei Facebook)

 

(William James „Bill“ Murray, * 21. September 1950, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Komiker und Produzent)

 

Und damit auch ein nachträgliches „Happy Birthday!“ an einen der großen Charaktermimen unserer Zeit!

a5319910c077dd74a8a17d32391a0225

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zitat des Tages


15032079_318519481866074_3960721972722034703_n

 

(Norma Jeane Mortenson/Baker aka. Marilyn Monroe, 1926-1962, US-amerikanische Filmschauspielerin, Sängerin, Fotomodell und Filmproduzentin)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,
%d Bloggern gefällt das: