Song des Tages: Fall Out Boy – „I Don’t Care“


00018617

Fair enough, es gibt sicherlich vielerlei Gründe, Fall Out Boy scheiße zu finden. Also: so richtig scheiße. Wegen ihrer Musik etwa. So bewegt sich das Poppunk-Quartett aus  Wilmette, Illinois seit seiner Rückkehr aus einer längeren Bandpause im Jahr 2013 kontinuierlich in Mainstream-Electropop-Gefilde, die ihren Songs lediglich eines verleihen: Belanglosigkeit. Oder wegen der Klatschspalten-Aufritte von Bassist Pete Wentz, der um 2006 herum Pop-Sternchen Ashlee Simpson (ja, die kleine Schwester von Jessica) datete und somit irgendwie – ob nun gewollt oder nicht – zum Gesicht der Band mutierte. Oder den feisten Emo-College-Rock-Look der Anfangstage, welcher – etwa eineinhalb Dekaden später – kaum besser gealtert sein dürfte als MySpace, StudiVZ und Co. Ja, man darf Fall Out Boy ungeniert scheiße finden…

Andererseits darf man – zumindest ist es bei mir so – auch ebenso ungeniert zugeben, dass zumindest die ersten vier Alben von Patrick Stump, Pete Wentz, Joe Trohman und Andy Hurley über den ein oder anderen richtig guten und nicht selten verdammt clever komponierten Popsong verfügen und vor allem „From Under The Cork Tree“ und „Infinity On High“ auch zwölf beziehungsweise zehn Jahre nach Erscheinen als Alben noch über die meisten Zweifel erhaben sind – was der Band, welche zumeist in den selben kajalnen Emopop-Topf wie My Chemical Romance oder Panic! At The Disco geschmissen wird, in ebenjenem eine gewisse Ausnahmestellung verleiht. Dass mich Patrick Stumps ebenso prägnante wie tolle Stimme immer wieder kriegt? Dass Pete Wentz‘ Texte – zumindest auf den Alben bis zum 2008 erschienene „Folie à Deux“ – richtig gut sind? Gebe ich gern zu. Emo hin oder her – ein guter Popsong ist ein guter Popsong ist ein guter Popsong. Wenn man denn so will, sind Fall Out Boy eines meiner musikalischen Guilty Pleasures

 

Ganz vorn dabei im Rennen um den wohl eingängigsten und besten Fall Out Boy-Ohrwurm ist definitiv „I Don’t Care“ (vom Album „Folie à Deux“). Hier als Musikvideo zu sehen…

 

…und in der Akustik-Version zu hören:

 

„Say my name, and his in the same breath
I dare you to say they taste the same
Let the leaves fall off in the summer
And let December glow in flames

Erase myself and let go
Start it over again in Mexico
These friends, they don’t love you
They just love the hotel suites, now

I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery
I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery

Oh, take a chance, let your body get a tolerance
I’m not a chance, but a heat wave in your pants
Pull a breath like another cigarette
Pawn shop heart trading up, said no

I’m the oracle in my chest
Let the guitar scream like a fascist
Sweat it out, shut your mouth
Free love on the streets, but
In the alley it ain’t that cheap now

I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery
I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery

Said-a, I don’t care just a-what you think
As long as it’s about me, you said-a
I don’t care just what you think
As long as it’s about me, you said-a
I don’t care (I don’t care)
You said I don’t care (I don’t care)
Said I don’t care, I don’t care
I don’t care (I don’t care), I said-a, I don’t care

I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery
I don’t care what you think
As long as it’s about me
The best of us can find happiness in misery“

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: