Sunday Listen: Matt Forbes – „On Melancholy Hill“


matt-forbes

„Matt’s soulful vocals and unmistakable sound are wowing the ‚millennials‘ of his own generation with songs made popular decades before they were born.“

Ja klar, wirklich niemand braucht einen zweiten Michael Bublé, gerade wenn der echte noch immer quicklebendig und ganz gut im Geschäft ist. Und mal ehrlich: Wer will schon die x-te, ganz abgejazzt, smooth und distinguiert nachgespielte Variante von „Beyond The Sea“, „I Got A Kick Out Of You“, „The Good Life“ oder „Somethin‘ Stupid“ hören? (Dreißigjährige, frühzeitig vergreiste Kaffeehaus-Hipster vielleicht, aber die zählen nicht, da die auch sonst keine Musik, sondern vor allem „das, was so im Radio läuft“ hören…)

519dl0hnvxl-_ss500Von daher ist „Coulda Woulda Shoulda„, das im vergangenen Jahr erschienene Debütalbum des 28-jährigen „Vintage Pop Crooners“ (noch so eine eklig-klebrige Bezeichnung) Matt Forbes aus dem kanadischen Halifax, freilich ein Werk, das wohl niemand braucht, eben weil es ausschließlich Musik liefert, die beinahe immer und überall irgendwo im Hintergrund laufen kann. Musik, die niemanden stört, jedoch auch niemanden zu irgendetwas bewegen wird (höchstens zur hastigen Flucht aus der Starbucks-Filiale oder dazu, den Fahrstuhl bereits ein Stockwerk früher zu verlassen). Andererseits: seine Coverversion des im Original ohnehin runden Gorillaz-Popsongs „On Melancholy Hill“ (vom 2010er Album „Plastic Beach„) ist an einem Sonntag eine ganz gute Grundlage um „runter zu kommen“…

 

 
Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: