Urlaubsplakate, ungeschönt


i-decided-to-make-some-accurate-travelling-vintage-posters-fb2__700-png

Urlaubsplakate, Bilder aus dem Reisebürokatalog – es ist doch immer wieder dasselbe: alles geschönt, auf Wunsch und Norm gephotoshopped, irgendwie unecht und – ja – plakativ.

Das dachte sich wohl auch der belgische Grafikkünstler MONK und entwarf für seine neuste Plakatserie eine Reihe von Postern für mehr oder minder beliebte Reiseziele von Rio bis Bangkok, von Bagdad bis Lesbos – nur eben mal nicht mit der selig verlogenen Alles-ist-gut-Visage im Vordergrund…

 

„I found an amazing illustrated poster about Palestine made by Franz Kraus, ‚Visit Palestine‘ from 1936, and I tough myself: why not do some other ones, same style, but with some ‚actual and accurate‘ subjects: pollution, migration, war, etc.

Here is the result but the project is still on going. Which city will be next?“

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

(via boredpanda.com)

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: