Song des Tages: Der Herr Polaris – „Deine Wege“


band-der-woche-herr-polaris-102~_v-img__16__9__l_-1dc0e8f74459dd04c91a0d45af4972b9069f1135

Was macht eigentlich das Grand Hotel von Cleef? Klar, weiterhin fleißig tolle Platten veröffentlichen. Doch rein vom Gefühl her ist es in den letzten Jahren etwas ruhiger um das Hamburger Label geworden, gerade im Vergleich mit den Nuller-Jahren. Was waren das noch für tolle Zeiten, als uns das Indie-Label stetig mit neuen tollen Platten von Bands wie Kettcar, Tomte, Kante, Herrenmagazin, Death Cab For Cutie oder den Kilians – um nur einige zu nennen – versorgte. Und anfangs so spleenige Liedermacher wie Olli Schulz hätten wohl anderswo und ohne die Hilfe des Grand Hotel nie eine echte Chance bekommen…

9d398050-Cover_DerHerrPolarisJetzt kommt das Grand Hotel mit Der Herr Polaris endlich wieder mit etwas ungeheuer Interessantem in Sachen deutschsprachiger Musik um die Ecke. Irgendwo zwischen Nada Surf und The Notwist würden man den jungen, bayrischen Songwriter wohl einordnen. Böse Zungen würden behaupten, dass Bruno Tenschert aus Augsburg lediglich eine neue Klangschippe auf den Befindlichkeitspopberg, welchen vor ihm auch kredible Klampfer wie Spaceman Spiff oder Senore Matze Rossi beackert haben, drauflegt. Und: ganz unrecht hätten auch die damit nicht. Doch was macht das schon, wenn es am Ende so gut klingt wie die aktuelle Single „Deine Wege“, welche aus dem heute erscheinenden zweite Album „Mehr Innen als Außen“ (das Debüt „Drehen & Wenden“ liegt bereits fünf Jahre zurück) stammt? Eben: so rein gar nix.

 

 

13737618_1167313949977951_940715327809033411_o

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: