Eine EM ohne Holland – der Kurzfilm „El Salvador – The incredible salvation of the Dutch“


ek

Zugegeben: Mit Hollands verpasster EM-Teilnahme stecke ich als Deutscher und Wahl-Holländer (eigenartige Kombination, ich weiß) quasi in der Zwickmühle. Einerseits habe ich, seit die Bälle bei der Europameisterschaft in Frankreich ins Rollen gekommen sind und die Spieler der Elftal diese – übrigens völlig zu recht – daheim oder im Erholungsurlaub vorm Fernsehen mitverfolgen müssen (so sie dies denn überhaupt tun), immer mal wieder schadenfroh das schmissige „Ohne Holland fahr’n wir zur EM“ auf den Lippen. Andererseits ist’s schon schade, dass hier im Süden der Niederlande so gar keine Fussball-Begeisterung aufkommen mag (wieso auch) und dass das Neunzig-Minuten-Gezanke ums runde Leder bei den Boys’n’Girls in not Oranje anno 2016 am Allerwertesten vorbeizugehen scheint (verständlicherweise)… Eine Zwickmühle, wie geschrieben.

Umso besser, dass manch ein Holländer die Schmach wohl bereits ansatzweise verdaut haben mag und auch ein wenig drüber lachen kann (was durch den Tod von Fussballidol Johan Cruyff – für Unkundige: so in etwa der holländische Beckenbauer – im März diesen Jahres kaum leichter fallen mag). Das lässt sich zumindest vermuten, wenn man den gut fünfminütigen Kurzfilm „El Salvador – The incredible salvation of the Dutch“, für welches sich das Indie-Filmstudio „BLIK Film“ aus dem niederländischen Utrecht verantwortlich zeichnet, sieht. In der Hauptrolle: Ein holländischer Barmann, der einfach nicht einsehen mag, dass gerade Fussball-EM sein soll und seine Elftal 2016 eben nicht teilnimmt. Also fasst er sich ein Herz und sorgt mit einer höchst abwegigen Idee selbst für Fussballbegeisterung unter seinen Landsleuten…

In diesem Jahr mögen 24 Mannschaften ohne Holland zur EM gefahren sein – trotzdem ist dieser Kurzfilm wohl mit das Beste, was es abseits des Platzes zu sehen geben wird (und solange sich gewaltbereite Idioten gegenseitig vermöbeln müssen, gilt dies nur umso mehr). Hup Holland Hup!

 

„The big European Championship is about to start. But not for the Dutch… How bad would they feel this week?
This is the incredible story of a die hard fan of the Dutch National team that just cannot accept that the Dutch won’t go to Euro 2016. His only salvation is to create an illusion. But not just any illusion. One of the best illusions! We are going to the Euro 2016! 
This film is about hope and belief, about friendship and about brainpower.“

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Gedanke zu „Eine EM ohne Holland – der Kurzfilm „El Salvador – The incredible salvation of the Dutch“

  1. […] – verdient – auf die Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich verzichten (ich erwähnte es ja). Und kaum ein Land könnte – gefühlt – in der Europäischen Union eine […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: