Song des Tages: Tiger Lou – „Leap Of Love“


Tiger-Lou-Leap-Of-Love-Artwork-770x770

Dass die Vorfreude auf neue Songs der Schweden von Tiger Lou auf ANEWFRIEND entsprechend groß ist, sollte allen regelmäßigen Lesern bekannt sein (alle anderen können hier nachschauen), immerhin erschien das letzte Album „A Partial Print“ bereits vor knapp acht langen Jahren…

Nachdem Frontmann Rasmus Kellerman und seine drei Bandmitstreiter Erik Welén (Bass), Pontus Levahn (Schlagzeug) und Mathias Johansson (Gitarre) mit der „California Hauling EP“ im vergangenen Oktober ein erstes Lebenszeichen nach der (viel zu) langen Bandpause gesendet haben, steht nun mit dem 23. September das Veröffentlichungsdatum für Tiger-Lou-Album Nummer vier, „The Wound Dresser“, fest. Außerdem lassen Kellerman und Co. mit „Leap Of Love“ nun schon einen ersten Eindruck vom neuen Werk hören. Der klingt „typisch Tiger Lou“ und setzt, wenn man dem Dreieinhalbminuten-Vorgeschmack trauen darf, den auf „A Partial Print“ oder „The Loyal“ eingeschlagenen Weg – also Herbstmelancholie-Rockismen mit ein klein wenig Elektro-Experimenten zu mischen, die Sänger Kellerman dann mit seiner unverwechselbaren Stimme füttert – fort. Schön, wenn sich manche Dinge nie ändern.

 

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: