Der Müßiggang des Pandas…


Panda müsste man sein – den ganzen Tag nur fressen, schlafen und ein wenig umher tollen…

Dass dabei die *hust* Fortpflanzung zu kurz kommt, ist wohl der Gemütlichkeit des Ailuropoda melanoleuca geschuldet. Bei allem Müßiggang haben Pandas scheinbar nicht einmal Zeit, sich Ausreden für die fehlende Lust auf die Lust auszudenken. Daher hat sich der Künstler Lingvistov diese Gedanken für sie gemacht und alles in (s)einer Bildreihe festgehalten. Die 12 Illustrationen zeigen: Sexkapaden liegen nicht jedem.

 

panda-sex-0012__880 panda-sex-0021__880 panda-sex-0031__880 panda-sex-0041__880 panda-sex-0051__880 panda-sex-0061__880 panda-sex-0071__880 panda-sex-0081__880 panda-sex-0091__880 panda-sex-0101__880 panda-sex-0111__880 panda-sex-0121__880

12-EXCUSES-PANDAS-GIVE-NOT-TO-HAVE-SEX__880

(gefunden bei boredpanda.com)

 

Rock and Roll.

Getaggt mit , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: