Song des Tages: Trip Fontaine – „Shine On You Lazy Liaison“


trip fontaine

Zwei Platten lang waren Trip Fontaine aus dem hessischen Rodgau die wohl vielversprechendste deutsche Postcore-Hoffnung. Doch nach dem Ausstieg von Gitarrist Timo Dies kam im Juni 2011 unvermittelt die Ankündigung, dass man „zumindest vorerst keine Lust mehr habe“ und eine Pause einlege.

Was bleibt, sind vor allem die beiden letzten Alben „Dinosaurs In Rocketships“ und „Lambada“ (2008 bzw. 2010 erscheinen). Trotz der jeweils mit nonchalanter Unsinnigkeit ausgewählten Albumtitel lieferte das Quintett, welches den Bandnamen einer Figur des bekannten Jeffrey Eugenides-Romans „The Virgin Suicides“, der später als Verfilmung von Sofia Coppola Weltruhm erlangte, entlieh, deutsche Wertarbeit mit US-amerikanischen Idealen ab: hibbelig wie eintausend „Dischord“-Bands, zupackend wie Jawbox, ungestüm wie einst Fugazi. Trip Fontaine holten für Momente den Hardcore der Achtziger und Neunziger ins neue Indie-Jahrtausend und Washington, D.C. in die bundesdeutsche Provinz. Zuckerbrot und eine Menge abgerockte Peitschen – nicht perfekt und rund, dafür höchst eigen und mit allerhand Ecken und Kanten…

Der wohl eingängigste Song gelang ihnen dabei mit „Shine On You Lazy Liaison“, welcher vom zweiten, 2008 veröffentlichten Album „Dinosaurs In Rocketships“ stammt. Allein schon der Titel, der irgendwo eine fein offensichtliche Referenz an Pink Floyd versteckt, und in seinen schroffen Melodien so viel Lust auf ein kleines bisschen mehr Sommer transportiert… Immer wieder gut.

„Across mourning words and linesalong proliferate desires / You are floating with the stoic calm of an exhausted mind / Aad you may squeeze some hearts / But you won´t ever break one / They are not of glass / They are flesh They are beating in the shelter of a chest…“

 

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: