Radiohead, früher – Das komplette Konzert „Live at Tramps“ als kostenloser Mitschnitt auf NoiseTrade…


Radiohead, 1995

A propos „Radiohead„: Der englischen Band, die mit ihren Köpfen seit jeher in der Zukunft zu stecken scheint, um das Hier und Jetzt zu vertonen, könnte wohl kaum etwas egaler sein als ein 1995 in New York City gegebenes Konzert. Damals, im Juni eben jenen Jahres 1995, hatten Thom Yorke & Co. erst vor drei Monaten ihr zweites Album „The Bends“ auf den Markt gebracht und fingen gerade an, auch in den Vereinigten Staaten Fuß zu fassen (was ihnen in Gänze freilich erst mit den monumentalen Nachfolgern gelingen sollte).

Die hervorragende – und auf ANEWFRIEND bereits schon oft erwähnte – Musikpromotionseite NoiseTrade verschenkt nun, in Kooperation mit Paste.com, das komplette, 16 Songs starke Konzert von Radiohead, welches am 1. Juni 1995 im New Yorker Club „Tramps“ mitgeschnitten wurde. Wer mag, kann jedoch nicht der Band selbst, sondern der von ihnen unterstützten Organisation Amnesty International eine Spende zukommen lassen… Fairer Deal, in jedem Fall.

 

PASTECOM+Presents++Radiohead+Live+at+Tramps++June++originalradioheadnoisetradecov

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: