Under The Sydney Bridge – Frightened Rabbits „Backyard Skulls“ live und akustisch…


rabbits in sydney

Ein kleiner Beitrag zur Reihe „Tolle Songs an tollen Orten“: die Schotten von Frightened Rabbit betouren mit ihrem aktuellen Album „Pedestrian Verse“ im Gepäck (welches übrigens noch immer zu meinen absoluten Lieblingen des aktuellen Musikjahres zählt!) momentan die große, weite Welt. Um mal etwas anderes zu sehen als Flughäfen, Schlafkojen in Tourbussen oder das Innere der zu bespielenden Clubs nahm Sänger und Frontmann Scott Hutchison natürlich liebend gern das Angebot der Macher der australischen „Under The Bridge“-Sessions-Reihe an, bei bestem Sonnenscheinwetter den Song „Backyard Skulls“ vor Sydneys malerischer Kulisse live und akustisch zum Besten zu geben…

Übrigens: die nächste Mini-Veröffentlichung in Form der „Late March, Death March EP“ steht bereits in den Startlöchern – alle Infos gibt’s hier.

 

 

Rock and Roll.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,

Ein Gedanke zu „Under The Sydney Bridge – Frightened Rabbits „Backyard Skulls“ live und akustisch…

  1. Olli sagt:

    Für mich persönlich gehört es oder ist sogar das beste Album des Jahres! Nächsten Monat sehe ich sie zusammen mit Modest Mouse. Leider, wurde das Konzert in die Music Hall verlegt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: